Skip to Content Skip to Navigation

Cashback- und Charitysysteme

Was ist ein Cashbacksystem?

Die Idee eines Cashbacksystems besteht darin, dass Sie für Ihren Einkauf mittels eines Rabattsystems belohnt werden. Welches Rabattsystem dabei Anwendung findet, legt der Cashback-Anbieter selbst fest. Bei einigen Systemen sammeln Sie Punkte, die Sie später in Prämien umtauschen können. Bei anderen können diese Punkte in Einkaufsgutscheine umgewandelt werden und wieder andere schreiben Ihnen direkt Bargeld gut, welches ab einer festgelegten Höhe auf Ihr Bankkonto ausgezahlt wird.


Was ist ein Charitysystem?

Ein Charitysystem funktioniert ähnlich wie ein Cashbacksystem. Jedoch erhalten nicht Sie den Rabatt Ihres Einkaufs, sondern dieser wird z. B. an eine gemeinnützige Institution weitergegeben.

In den meisten Fällen bestimmen Sie, an wen das Geld gespendet werden soll. Dies kann z. B. ein Ihnen bekannter Kindergarten, eine Schule oder ein Förderprojekt sein, das Sie finanziell unterstützen möchten.

Wir wissen, dass Sie als unser Kunde natürlich eigene Vorlieben für das eine oder das andere System haben. Deswegen arbeiten wir auch mit vielen Anbietern auf diesem Gebiet zusammen. Wir hoffen somit, Ihnen die größtmögliche Freiheit zu geben, ein Cashbacksystem Ihrer Wahl zu benutzen. Sollten Sie ein Cashbacksystem verwenden, bei dem unser Online-Shop nicht gelistet ist, dann teilen Sie uns das bitte mit. Wir werden dann prüfen, ob eine Kooperation mit diesem System eingegangen werden kann.


Wie können sie von diesen Systemen profitieren?

Prinzipiell funktionieren alle Cashback- und Charitysysteme nach dem gleichem Prinzip. Zuerst besuchen Sie die Webseite Ihres Cashback-Anbieters. Dort melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an und wählen aus der Liste der eingetragenen Shops den Onlineshop von Viking aus. Sie werden dann auf unsere Webseite weitergeleitet und tätigen Ihre Bestellung, so wie sie es gewohnt sind. Nach dem Abschluss der Bestellung werden Ihnen nach einigen Tagen die ersparten Punkte oder der geldwerte Bonus auf Ihr Punktekonto bei dem entsprechenden Anbieter gutgeschrieben. Bei den Charitysystemen wird der Bonus direkt an die Institution Ihrer Wahl weitergegeben. In der Regel können Sie dies auf dem entsprechenden Portal nachvollziehen.


Mit welchen Anbietern arbeiten wir zusammen?

andasa

Andasa ist das größte deutsche Online-Einkaufszentrum mit über 3000 Marken-Shops. Bei Andasa werden Ihnen für Ihren Online-Einkauf 2% des Nettowarenwertes gutgeschrieben. Bei einer Neuanmeldung wird Ihnen einmalig ein Startgutschein in Höhe von 10,-€ gutgeschrieben (Stand August 2012). Sobald Sie die Auszahlunsgrenze auf dem Andasa-Bonuskonto erreicht haben, überweist Ihnen Andasa den Bargeld-Bonus auf das von Ihnen angegebene Bankkonto. Die Auszahlungsgrenze beträgt i.d.R. 30€.

 

schulengel

Schulengel.de bietet seit 2008 gemeinnützigen Einrichtungen und Organisationen - vornehmlich aus dem Bildungsbereich - verschiedene Möglichkeiten, kostenlos Spenden zu sammeln. Im Mittelpunkt des Angebots steht die Möglichkeit des Charity-Shoppings: Die Nutzer können für Einkäufe „Dankeschön-Prämien“ zugunsten ihrer ausgewählten Einrichtung/Organisation sammeln. Jeder Besucher der Seite kann dabei frei entscheiden, zu welchem der mehr als 6.700 teilnehmenden Projekt diese fließen. So wurden seit Start des Portals bereits mehr als 1,6 Millionen € Spenden generiert, die vielerorts dazu beigetragen haben und beitragen, die Bildungssituation für Kinder und die Rahmenbedingungen für gemeinnütziges Engagement zu verbessern.

 

bildungsspender

Bildungsspender ist ein Fundraising-Portal, das im März 2009 gestartet ist. Mittlerweile sind über 3.000 Einrichtungen - mit Schwerpunkt im Bereich Kindergärten, Schulen, Sportvereine und kirchliche Einrichtungen auf Bildungsspender.de gelistet, die Nutzer mit Ihrem Einkauf über Bildungsspender.de unterstützen können. Auch Direktspenden sind über ein Online-Spendenformular möglich. Knapp 1,1 Millionen Euro Spenden wurden bis zum heutigen Tag über Bildungsspender.de gesammelt. Diese stammen zu 85 Prozent aus Rückvergütungen aus Einkäufen und zu 15 Prozent aus direkten Spenden. Bildungsspender selbst ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt und verfolgt keine Gewinnziele. Ihr Einkauf hilft!

 

webmiles

Webmiles ist ein Shoppingportal mit über 300 Partnershops und einem Bonusprogramm im Internet. Das bedeutet für Sie: Sie kaufen ganz einfach online über webmiles.de ein. Dafür werden Sie dann mit „webmiles“ belohnt. Das ist die dortige "Sammel-Währung". Bereits ab 799 ersparten webmiles (Stand August 2012) können Sie diese in der dortigen "Prämienwelt" einlösen.


Neben diesen hier beschriebenen Portalen arbeiten wir auch mit Payback , Deutschlandcard, Lyoness, Schulengel und vielen anderen zusammen.

Hilfe & Feedback

Kundenservice

Klicken Sie hier und Sie erhalten Hilfe bei einer Vielzahl von Themen wie z.B. Konto, Bestellung und Lieferung.

Live Chat ›

Montag bis Freitag von
09:00 – 17:00 Uhr

Geben Sie uns Feedback

Teilen Sie Ihre Erfahrungen! Wir würden gerne Ihre Meinung hören.